Landtag Sachsen

Nominierung für die Landtagswahl

20181030 223857

CDU Landkreis Leipzig hat Nominierung für die Landtagswahl im kommenden Jahr abgeschlossen


Am 30. Oktober hat die CDU die letzte von vier Nominierungen im Landkreis Leipzig für die Wahl zum 7. Sächsischen Landtag im kommenden Jahr in Röcknitz / Gemeinde Thallwitz durchgeführt. Die derzeitige Direktabgeordnete Hannelor Dietzschold MdL hatte im Vorfeld angekündigt nicht wieder für ein Mandat anzutreten und so traten mit unserem Stadtverbandsvorsitzenden, Kay Ritter und dem Trebsener Stefan Müller zwei neue Kandidaten an. Nach der Vorstellung beider Bewerber mit anschließender Fragerunde konnte Ritter im anschließenden Wahlgang 84 % der abgegebenen Stimmen auf sich vereinen und wurde somit als Direktkandidat gewählt. wir gratulieren zu diesem eindrucksvollen Ergebnis und wünschen für die anstehenden Aufgaben viel Erfolg!

Die Kandidaten der CDU Landkreis Leipzig für die Wahlkreise im Überblick:

Wahlkreis 23 Leipziger Land 1: Georg-Ludwig von Breitenbuch MdL

Wahlkreis 24 Leipziger Land 2: Oliver Fritzsche MdL

Wahlkreis 25 Leipziger Land 3: Svend-Gunnar Kirmes MdL

Wahlkreis 26 Leipziger Land 4: Kay Ritter